PAPATYA e.V. – anonyme Kriseneinrichtung für Mädchen und junge Frauen mit Migrationshintergrund

PAPATYA e.V. – anonyme Kriseneinrichtung für Mädchen und junge Frauen mit Migrationshintergrund

, 12112 Berlin

Adresse & Kontakt

Postfach 410266
12112 Berlin

Telefon: 030 610062
E-Mail: beratung@papatya.org
Website: http://www.papatya.org

Telefonische Erreichbarkeit

von 8 bis 23 Uhr, ansonsten übernimmt der Jugendnotdienst Berlin das Gespräch oder die Aufnahme

Barrierefreiheit / Zugänglichkeit für Betroffene mit Behinderung

  • Beratung in leichter Sprache möglich

Beratung ist in folgenden Sprachen möglich

Deutsch, Englisch - English, Französisch - Français, Kurdisch - Kurdî, Türkisch - Türkçe

Beratungsschwerpunkte

  • Zwangsverheiratung
  • Gewalt im Namen der „Ehre“

Besonderheiten

Während des Aufenthalt in der Kriseneinrichtung PAPATYA entstehen keine Kosten, die Einrichtung ist pauschal finanziert. Die angegebenen Sprachen hängen von den Schichten der einzelnen Mitarbeiterinnen ab.

Öffnungszeiten

rund um die Uhr