Beratungsstelle Frauennotruf Erlangen

Träger: Notruf und Beratung für vergewaltigte Mädchen u. Frauen e. V.

Adresse & Kontakt

Beratungsstelle für Mädchen und Frauen mit Gewalterfahrungen
Hauptstraße 33
91054 Erlangen

Telefon: 09131 209720
Fax: 09131 201491
E-Mail: info@frauennotruf-erlangen.de
Website: https://frauennotruf-erlangen.de

Telefonische Erreichbarkeit

täglich von 12:00 - 14:00 Uhr

Barrierefreiheit/Zugänglichkeit für Betroffene mit Behinderung

  • Räume: sind Nicht rollstuhlgerecht
  • Aufsuchende Angebote für Betroffene

Beratung ist in folgenden Sprachen möglich

Deutsch

Beratungsschwerpunkte

  • psychische Gewalt
  • sexualisierte Gewalt/Vergewaltigung
  • sexuelle Belästigung
  • sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz
  • sexueller Missbrauch in der Kindheit
  • Traumabewältigung
  • rituelle Gewalt
  • digitale Gewalt
  • Stalking

Zusätzliche Angebote

  • psychosoziale Prozessbegleitung
  • Fortbildung/Beratung für Fachkräfte
  • Präventionsangebote
  • Onlineberatung: E-Mail- und Chatberatung

An wen richtet sich das Angebot?

Frauen, Mädchen ab 14 Jahren, Bezugspersonen, Fachkräfte

Anfahrt

direkt am Schloß- und Marktplatz