Mitglied des BFF | Frauennotruf Trier

Träger: SIE e.V.

Adresse & Kontakt

Beratung und Unterstützung von Frauen - Fachstelle sexualisierte Gewalt
Ostallee 27
54290 Trier

Telefon: 0651-49777
Fax: 0651-9947898
E-Mail: info@frauennotruf-trier.de
Website: http://www.frauennotruf-trier.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.  9:00 - 16:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit

Mo - Fr. 9:00 - 16:00 Uhr Hinweis: sind beide Mitarbeiterinnen in einem Termin, so läuft der AB! Bitte besprechen! Wir rufen so zeitnah wie möglich zurück

Beratungsschwerpunkte

  • sexualisierte Gewalt/Vergewaltigung
  • sexuelle Belästigung
  • sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz
  • sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend
  • Traumabewältigung
  • rituelle Gewalt
  • digitale Gewalt
  • Gewalt gegen Lesben
  • Gewalt gegen Trans*
  • Gewalt gegen Seniorinnen
  • Zwangsverheiratung
  • Gewalt im Rahmen von Prostitution
  • Menschenhandel

Zusätzliche Angebote

  • Gruppenangebote z.B. angeleitete Gruppen, Selbsthilfegruppen
  • Fortbildung/Beratung für Fachkräfte
  • Präventionsangebote

Besonderheiten

Wir haben als zusätzliches Projekt noch den Internationalen Frauengarten Trier - ein sozialintegrativer Gemeinschaftsort, der verwurzeln, verbinden und Gewalterfahrung ausbalancieren kann. Hier gärtnern Frauen* mit unterschiedlichen soziokulturellen Erfahrungen. Weitere Besonderheit: Wir haben eine Wendo-Trainerin im Team. Wir können als Referentinnen zum Themenfeld "Sexualisierte Belästigung in der Arbeitswelt" angefragt werden Achtung: Unsere Räume sind nicht rollstuhlgerecht, jedoch pflegen wir eine Kooperation mit dem Club Activ und können in Absprache deren Räume nutzen

An wen richtet sich das Angebot?

Frauen* und Mädchen* ab 14 Begleit- und Fachpersonal aller geschlechtlichen Identitäten und jeder sexuellen Orientierung

Beratung ist in folgenden Sprachen möglich

Deutsch, Englisch - English

Barrierefreiheit/Zugänglichkeit für Betroffene mit Behinderung

  • Räume: Nicht für alle Rollstühle - Betroffene müssen vorher abklären
  • Aufsuchende Angebote für Betroffene

Anfahrt

5-10 Gehminuten vom HBF Trier entfernt