Mitglied des BFF | Frauenberatungsstelle/ Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt Siegen

Träger: Frauen helfen Frauen e.V. Siegen

Adresse & Kontakt

Der Verein ist Träger folgender Einrichtungen: - Frauenhaus - Frauenberatungsstelle - Notruf für vergewaltigte Frauen
Freudenberger Straße 28
57072 Siegen

Telefon: 0271 21887
Fax: 0271 25211
E-Mail: frauennotruf@frauenhelfenfrauen-siegen.de
Website: https://www.frauenhelfenfrauen-siegen.de

Telefonische Erreichbarkeit

Telefonische Sprechzeit:  Montag-Freitag: 10.00 Uhr- 12.00 Uhr. Außerhalb der Sprechzeiten Nachrichten auf AB möglich. Dieser wird mehrmals an Werktagen abgehört.

Barrierefreiheit/Zugänglichkeit für Betroffene mit Behinderung

  • Beratung in leichter Sprache möglich

Beratung ist in folgenden Sprachen möglich

Deutsch, Englisch - English

Beratungsschwerpunkte

  • psychische Gewalt
  • sexualisierte Gewalt/Vergewaltigung
  • sexuelle Belästigung
  • sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz
  • sexueller Missbrauch in der Kindheit
  • Traumabewältigung
  • Trennung und Scheidung
  • Psychische und physische Gesundheit
  • Essstörungen
  • Schwierige Lebenssituationen
  • rituelle Gewalt
  • digitale Gewalt
  • häusliche Gewalt
  • Stalking
  • Mobbing
  • Gewalt im Kontext von Flucht und Migration
  • Gewalt gegen Lesben
  • Gewalt gegen Trans*
  • Gewalt gegen Seniorinnen
  • Zwangsverheiratung
  • Gewalt im Namen der „Ehre“
  • Gewalt im Rahmen von Prostitution
  • Menschenhandel

Besonderheiten

Das Beratungsangebot des Notrufs für vergewaltigte Frauen ist kostenfrei.

Öffnungszeiten

Montag-Freitag, Terminvereinbarung erforderlich. Beratung ohne Termin: Mittwoch: 10.00 Uhr - 12.00 Uhr

Zusätzliche Angebote

  • Frauenhaus/Zufluchtswohnung
  • Gruppenangebote z.B. angeleitete Gruppen, Selbsthilfegruppen
  • psychosoziale Prozessbegleitung
  • Pro-aktive Beratung
  • Fortbildung/Beratung für Fachkräfte

An wen richtet sich das Angebot?

Frauen ab 16 Jahre, weibliche Bezugspersonen, Fachkräfte.

Anfahrt

5 Min. Fußweg ab  Siegen - Hauptbahnhof (ZOB), Unterführung  Richtung Freudenbergerstraße folgen