Mitglied des BFF | Frauennotruf Bielefeld e.V.

Träger: Frauennotruf Bielefeld e.V.

Frauennotruf Bielefeld e.V.

Rohrteichstraße 28, 33602 Bielefeld

Adresse & Kontakt

Rohrteichstraße 28
33602 Bielefeld (Zentrum)

Telefon: 0521 124248
Fax: 0521 176478
E-Mail: info@frauennotruf-bielefeld.de
Website: http://www.frauennotruf-bielefeld.de

Telefonische Erreichbarkeit

Montag: 10:00-12:00 Uhr, Dienstag: 10:00-12:00 Uhr, Mittwoch: 8:30 -9:30 Uhr, Donnerstag: 14:00- 18:00 Uhr, Freitag: 10:00-12:00 Uhr, Sprechzeiten in Russisch und Türkisch entnehmen Sie bitte dem Anrufbeantworter.

Barrierefreiheit / Zugänglichkeit für Betroffene mit Behinderung

  • Informationen / Materialien in leichter Sprache vorhanden
  • Räume / sind rollstuhlgerecht
  • Beratung in leichter Sprache möglich

Beratung ist in folgenden Sprachen möglich

Deutsch, Russisch - Русский, Türkisch - Türkçe

Beratungsschwerpunkte

  • sexualisierte Gewalt/Vergewaltigung
  • sexuelle Belästigung
  • sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz
  • Stalking

Besonderheiten

Sprechzeiten in Russisch und Türkisch entnehmen Sie bitte dem Anrufbeantworter. Das Anbot ist kostenfrei. Das Angebot kann anonym genutzt werden. Persönliche Beratung nur nach vorheriger Terminabsprache. Beratung mit DGS-Dolmetscherin möglich, Beratung mit FM-Anlage möglich. Wir bieten Online-Beratung an.

Öffnungszeiten

Persönliche Beratung nur nach Terminvereinbarung (per Telefon, Mail, Fax)

Zusätzliche Angebote

  • psychosoziale Prozessbegleitung/Zeuginnenbegleitung
  • Onlineberatung: E-Mail- und Chatberatung

Anfahrt

U-Bahn Linie 1 und 2, Haltestelle Landgericht

U-Bahn Linie 3 und 4, Haltestelle Rathaus