FRANKA Fachberatung für von Menschenhandel betroffene Frauen

FRANKA Fachberatung für von Menschenhandel betroffene Frauen

Frankfurter Straße 78 A, 34121 Kassel

Adresse & Kontakt

Diakonisches Werk Kassel
Frankfurter Straße 78 A
34121 Kassel

Telefon: 0151 62815335
Fax: 0561 9389588
E-Mail: franka.fachberatung@dw-kassel.de
Website: http://www.dw-kassel.de

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Freitag 9:00 - 14:00 Uhr

Barrierefreiheit / Zugänglichkeit für Betroffene mit Behinderung

  • Räume / sind rollstuhlgerecht
  • Räume / Barrierefreie Toiletten vorhanden
  • Beratung in leichter Sprache möglich
  • Aufsuchende Angebote für Betroffene

Beratung ist in folgenden Sprachen möglich

Deutsch, Englisch - English, Spanisch - Español

Beratungsschwerpunkte

  • psychische Gewalt
  • sexualisierte Gewalt/Vergewaltigung
  • Psychische und physische Gesundheit
  • Schwierige Lebenssituationen
  • Gewalt im Rahmen von Prostitution
  • Menschenhandel

Besonderheiten

Beratung für weibliche Betroffene von Menschenhandel aus und in der Stadt Kassel und den folgenden Landkreisen: Landkreis Kassel, Landkreis Schwalm-Eder, Landkreis Werra-Meißner, Landkreis Hersfeld-Rotenburg, Landkreis Waldeck-Frankenberg. Beratung in weiteren Sprachen mithilfe von Dolmetscherinnen möglich.

Öffnungszeiten

Werktags nach Vereinbarung

Zusätzliche Angebote

  • psychosoziale Prozessbegleitung/Zeuginnenbegleitung