Beratungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt im Landkreis Osnabrück

Beratungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt im Landkreis Osnabrück

Bürgermeister-Kreke-Straße 3, 49593 Bersenbrück

Adresse & Kontakt

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Ortverein Bersenbrück
Bürgermeister-Kreke-Straße 3
49593 Bersenbrück

Telefon: 05439 607137
Fax: 05439 607138
E-Mail: biss@skf-bersenbrueck.de
Website: http://www.skf-bersenbrueck.de

Telefonische Erreichbarkeit

Telefonische Erreichbarkeit ist durch einen Anrufbeantworter immer gegeben. Wenn Name und Nummer hinterlassen werden, rufen wir sobald wie möglich zurück.

Barrierefreiheit / Zugänglichkeit für Betroffene mit Behinderung

  • Räume / sind rollstuhlgerecht
  • Beratung in leichter Sprache möglich

Beratung ist in folgenden Sprachen möglich

Deutsch, Englisch - English, Polnisch - Polski, Russisch - Русский, Türkisch - Türkçe

Beratungsschwerpunkte

  • psychische Gewalt
  • sexualisierte Gewalt/Vergewaltigung
  • sexuelle Belästigung
  • sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz
  • sexueller Missbrauch
  • sexueller Missbrauch in der Kindheit
  • Traumabewältigung
  • Trennung und Scheidung
  • Psychische und physische Gesundheit
  • Schwierige Lebenssituationen
  • rituelle Gewalt
  • digitale Gewalt
  • häusliche Gewalt
  • Stalking

Besonderheiten

Das Angebot ist kostenlos. Beratung von gewaltbetroffenen Frauen nur aus dem Landkreis Osnabrück. Angebot nur für volljährige Personen. Beratung erfolgt telefonisch oder mit Terminvergabe.

Öffnungszeiten

Termine je nach Vereinbarung.