Treppenspot Stairs

Die Agentur Young & Rubicam Frankfurt setzt mit einem neuen Charity-TV-Spot für den Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe (bff) ein starkes Zeichen im Kampf gegen häusliche Gewalt.

"Ich bin die Treppe heruntergefallen." Diese häufige Ausrede, mit der Betroffene von Partnergewalt Außenstehenden ihre Verletzungen erklären, war Grundlage der Film-Idee.

Der Spot macht den Zuschauer/innen die Absurdität dieser Erklärung in ihrer Häufigkeit deutlich. So werden in bildgewaltiger Darstellung zahlreiche Frauen gezeigt, die auf alle erdenklichen Arten die Treppe herunterfallen. Der eingeblendete Text animiert dazu, die Ausrede zu hinterfragen - und sich im Zweifel an den bff zu wenden.

Die Agentur Young & Rubicam aus Frankfurt hat den Spot pro bono in Kooperation mit dem Frauennotruf Frankfurt für den bff produziert und dem bff zur Weiterverbreitung zur Verfügung gestellt. Der Spot lief bereits mehrere Mal im deutschen Fernsehen, unter anderem auf VOX und RTL2, die kostenfrei Sendezeit zur Verfügung stellten.

Preise und Auszeichnungen

Der Werbespot 'Stairs 'ist zweifach mit dem renommierten Red Dot Design Award ausgezeichnet worden. Der Kurzfilm erhielt eine Auszeichnung in der Königsdisziplin „TV & Cinema“ sowie einen Best-of-the-best-Award der Kategorie „Sounddesign“.

Young & Rubicam Frankfurt wurde außerdem bei den renommierten internationalen „Global Awards“ im Jahr 2010 als einzige deutsche Agentur mit einem begehrten „Global“ ausgezeichnet. Auch in Cannes zeigte der Kurzfilm seine Wirkung: So war er dort auf der Shortlist platziert. Im Dezember 2011 wurde der Film außerdem vom Deutschen Designerclub mit Bronze ausgezeichnet.

Die Arbeit des Kreativteams Helge Kniess (Art Director) und Manuel Rentz (Texte) zeigt auch im Internet große Wirkung. So wurden die deutsche und die englische Version des Spots bei Youtube insgesamt über 200.000mal aufgerufen.

Treppenspot als Kinoversion

Der Spot "Stairs" liegt auch in den digitalen Kinoformaten 24 fps und 25 fps zur Verfügung und kann bei uns käuflich erworben werden. Der Spot eignet sich als Vorfilm für Veranstaltungen rund um den 25.11. oder den 8. März. Nähere Informationen finden Sie im Bestellformular: