Sexualisierte Gewalt

Mythen/Tatsachen/Zahlen

Jährlich werden in Deutschland zwischen 7.000 und 8.000 Vergewaltigungen polizeilich angezeigt. Allerdings belegt die Forschung, dass nur ca. 5% der Frauen, die vergewaltigt wurden, diese auch anzeigen. Ungefähr 13% der gemeldeten Vergewaltigungen werden gerichtlich verurteilt. Die bundesdeutsche Repräsentativstudie zur Lebenssituation, Sicherheit und Gesundheit von Frauen hat ergeben, dass jede 7. Frau in ihrem Leben strafrechtlich relevante sexualisierte Gewalt erlebt.

Jährlich werden ca. 11.000 Fälle sexuellen Missbrauchs von Kindern der Polizei bekannt. Das Dunkelfeld bei diesen Straftaten ist hoch. Sexueller Missbrauch betrifft sowohl Mädchen als auch Jungen, wobei Mädchen gemäß Studien ca. doppelt so häufig betroffen sind.

Die oben genannte bundesdeutsche Repräsentativstudie zeigt, dass insgesamt 60% der Frauen eine Form von sexueller Belästigung erlebt haben.