Links
Andere Internet-Seiten in Leichter Sprache

  • Die Aktion Mensch hat auf ihrer Internet-Seite Infos zu vielen Themen in Leichter Sprache, zum Beispiel zu Inklusion.

  • Die Anti-Diskriminierungs-Stelle des Bundes hat viele Infos in Leichter Sprache. Man kann sich an die Anti-Diskriminierungs-Stelle wenden, wenn man ungerecht behandelt wird.

  • Die Bundes-Behinderten-Beauftragte Verena Bentele hat auf ihrer Internet-Seite viele Infos zu Rechten von behinderten Menschen in Leichter Sprache.

  • Das Bundes-Hilfe-Telefon können Sie immer anrufen, wenn Sie Gewalt erleben. Die Telefon-Nummer ist: 08000 116 016. Auf der Internet-Seite bekommen Sie viele Infos in Leichter Sprache über Gewalt.

  • Der Verein Frauen-Haus-Koordinierung hat viele Infos zu Gewalt gegen Frauen in Leichter Sprache auf der Internet-Seite. Dort kann man auch nach-gucken, welches Frauen-Haus barrierefrei ist, zum Beispiel für Rollstuhl-Fahrerinnen.

  • Die Infos vom Verein ForUM e.V. sind alle in Leichter Sprache. Dort gibt es auch viele Infos für Frauen mit Behinderungen zum Thema Gewalt.

  • Beim Hilfe-Portal Kindes-Missbrauch erfahren Sie viel über sexuelle Gewalt in Leichter Sprache. Dort gibt es auch eine Hilfe-Telefon-Nummer für Kinder, die sexuelle Gewalt erleben. Die Telefon-Nr. ist: 0800-22 55 530. Dort gibt es auch eine Beratung für Jugendliche über das Internet.

  • Das Hessische Koordinationsbüro für behinderte Frauen hat auf seiner Internet-Seite viele Infos zu Gewalt an Frauen mit Behinderung. Zum Beispiel eine Broschüre in Leichter Sprache zum Thema Psycho-Therapie von Kassandra Ruhm.

  • Lebenshilfe - Die Lebenshilfe hat viele Infos in Leichter Sprache auf ihrer Webseite.
    Beim Thema Gefühle gibt es auch Infos zu Liebe, Sexualität und sexueller Belästigung

  • Mensch zuerst erklärt auf seiner Seite, was Leichte Sprache ist.
    Und hat viele Infos in Leichter Sprache.

  • Der Verein mixed pickles hat zusammen mit Mädchen und jungen Frauen mit Behinderung Hefte gemacht.
    Sie heißen: Liebe, Lust und Stress.
    Es gibt 3 Hefte. Klicken Sie auf die Links, dann können sie Sie hier herunter-laden:

  • Mutstelle Berlin! Nein zu sexueller Gewalt. Das ist eine Beratungsstelle für Menschen mit Lernschwierigkeiten bei Gewalt von der Lebenshilfe Berlin.

  • Netzwerk Leichte Sprache - Hier gibt es viele Tipps für Bücher und Hefte in Leichter Sprache

  • Auf der Webseite von pro familia gibt es viele Infos in Leichter Sprache über Sexualität, Verhütung und Kinder kriegen. Dort gibt es auch verschiedene Falt-Blätter zum herunter-laden.

  • Auf auf der Webseite sichere-orte-schaffen.de gibt es Comics und Filme in einfacher Sprache zum Thema sexuelle Gewalt.
    Das Projekt ist von Zartbitter e.V.

  • Auf der Internet-Seite von Weibernetz gibt es Infos zum Projekt "Frauen-Beauftragte in Einrichtungen. Eine Idee macht Schule" in Leichter Sprache. Da geht es um Frauen-Beauftragte in Werkstätten und Wohn-Heimen.

  • Auf der Internet-Seite Wege aus der Gewalt gibt es Infos in Leichter Spache über Gewalt gegen Frauen mit Behinderungen. Die Seite ist vom Paritätischen Wohlfahrtsverband Bayern.