Der Bundesverband

Die Geschäftsstelle

Mitglieder des bff-Teams

Die Lobby für gewaltbetroffene Mädchen und Frauen

Wir sind Ansprechpartnerinnen für die mehr als 170 Frauennotrufe und Frauenberatungsstellen, die dem bff angehören. Für sie erledigen wir das, was vor Ort, als einzelne Einrichtung oft nicht zu schaffen ist. Wir führen bundesweite Tagungen und Fortbildungen durch, erstellen Fachmaterialien für gewaltbetroffene Frauen, publizieren fachpolitische Stellungnahmen und bringen die Expertise der Beraterinnen aus der Praxis auf der bundespolitischen Ebene ein.

Auch international halten wir Kontakt zu relevanten Organisationen wie den Vereinten Nationen und der europäischen Vernetzung von Nichtregiersungsorganisationen: 'Women Against Violence Europe' (WAVE). So arbeiten wir mit an der weltweiten Ächtung von Gewalt gegen Frauen.

Gewaltbetroffene Frauen und deren Unterstützer/innen, die Hilfe suchen, bekommen bei uns Informationen, wo sie in ihrer Nähe Unterstützung finden. Journalist/innen, Politiker/innen und Menschen, die beruflich mit dem Thema Gewalt an Frauen konfrontiert sind, erhalten Tipps, Informationen und Stellungnahmen.

Die Arbeit an Projekten und Kampagnen gegen Gewalt an Frauen liegt uns besonders am Herzen. Wir suchen prominente Unterstützung, kümmern uns um die Finanzierung, organisieren, erstellen die Materialien und machen Öffentlichkeitsarbeit.

Bilder: bff/Jörg Farys; www.dieprojektoren.de