Ordner „Das Straf-Verfahren – Alles Wichtige für Frauen und Mädchen mit Behinderungen“ in Leichter Sprache

Der Ordner wird in den nächsten 2 Wochen fertiggestellt. Bestellungen die jetzt eingehen werden gesammelt und dann bearbeitet.

Der Ordner „Das Straf-Verfahren – Alles Wichtige für Frauen und Mädchen mit Behinderungen“ ist ein Produkt des  bff-Projekts „Suse – sicher und selbstbestimmt. Im Recht.“ und ist in Kooperation mit dem Frauennotruf Hannover e.V. entstanden. Der Ordner stärkt vor allem gewaltbetroffene Frauen und Mädchen mit Lernschwierigkeiten mit unterschiedlichen Informationen in Leichter Sprache. Er beinhaltet: Den Weg zum Strafverfahren, den Ablauf des Verfahrens und zeigt darüber hinaus auch alternative Möglichkeiten der Verarbeitung der belastenden Erfahrungen.

 

Der Ordner lässt sich gut dafür einsetzten,  die Beratung von Frauen und Mädchen mit Lernschwierigkeiten gut zu unterstützen. Gehörlose oder sprachbehinderte Frauen und Mädchen kann der Ordner ebenso in der Kommunikation unterstützen wie Frauen und Mädchen, die nicht gut Deutsch sprechen oder verstehen.

Zurück