Stellenausschreibung - S.I.G.N.A.L. e.V.

S.I.G.N.A.L. e.V. sucht zum 01.09.2022 bis voraussichtlich zum 21.06.2023:

Referent*in (w/m/d) für die Fachstelle Traumanetz Berlin als Vertretung für Mutterschutz und Elternzeit, bis voraussichtlich 21.06.2023 (mit Option auf Verlängerung). Ziel des Traumanetz Berlin ist die Verbesserung der Versorgungssituation gewaltbetroffener Frauen mit traumatherapeutischem Behandlungsbedarf mit und ohne Kinder.

Die Stelle umfasst ca. 25 Std/Woche.

Weitere Informationen können hier heruntergeladen werden: