Initiative Awareness e. V. sucht eine Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit

Standort: Berlin oder Leipzig

Beginn: 01.07.2022
Teilzeit: 20-25h
Bewerbungsfrist: 06.06.2021
Bewerbungsgespräche: 09.06.22 in Leipzig, 10.06.22 in Berlin


Tätigkeiten:

- Koordination des Bereiches Öffentlichkeitsarbeit.
- Entwicklung neuer und Umsetzung bestehender Kommunikationsformen sowie einer Kommunikationsstrategie für die Projekte und den Verein.
- Aufbau, Betreuung, Pflege und stetige Weiterentwicklung unserer Homepages.
- Erstellung, Aktualisierung und Betreuung der Social-Media-Plattformen des Projekts.
- Ausbau und Betreuung der eigenen onlineNetzwerkplattform.
- Mitarbeit bei der Erstellung von Texten (für Publikationen, Newsletter, Social MediaPosts, Homepage, Flyer, Interviews, etc.).
- Koordination und redaktionelle Betreuung bei der Erstellung von Publikationen und weiteren Print- oder Digitalprodukten.
- Gemeinsame Abstimmung mit dem Team und anderen Gremien.
- Planung, Koordination und Durchführung einer öffentlichkeitswirksamen Kampagne zu Mindeststandards in der Awareness-Arbeit.

Den Fragebogen für die Bewerbungsunterlagen könnt ihr hier downloaden. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2022. Eine Weiterbeschäftigung im Rahmen der Projektlaufzeit bis 31.12.2024 ist angestrebt.

 

Die Stellenausschreibung kann hier heruntergeladen werden: