Frauennotruf Hamburg sucht Psychologin ab 1.7.22

Die Hamburger Fachberatungsstelle Notruf für vergewaltigte Frauen und Mädchen e.V. sucht zum 1. Juli 2022 eine Dipl. Psychologin / Psychologin MA
für 30 Std./Woche (ab 2023: 28 Std./Woche)
Aufgabengebiete:

  • Traumasensible Fachberatung und -begleitung von Betroffenen sexualisierter Gewalt sowie von Angehörigen und Fachkräften
    (ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Zielgruppe Mädchen und junge Frauen mit sexualisierten Gewalterfahrungen)
  • Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Vernetzung in Fachkreisen
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung
  • Qualitätssicherung

Die Stellenausschreibung kann hier heruntergeladen werden: