Frauenhauskoordinierung sucht Referentin mit Schwerpunkt digitale Gewalt

Frauenhauskoordinierung mit Sitz in Berlin sucht zum 15.01.2022 eine Referentin mit Schwerpunkt im Projekt "Schutz vor digitaler Gewalt unter Einbeziehung der
Datensicherheit im Frauenhaus“. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, vorerst befristet bis Ende 2022.

Die Stellenausschreibung kann hier heruntergeladen werden: