Projektbeirat Zugang für alle!

Im Rahmen des bff Projekts Zugang für alle! wurde ein Projektbeirat eingerufen. Die erste Sitzung fand am 28.6.2011 im Kleisthaus in Berlin statt. Der Beirat setzt sich aus ExpertInnen verschiedener Bereiche, darunter Wohlfahrtsverbände, große Verbände der Behindertenhilfe, VertreterInnen aus Politik und Selbsthilfe zusammen, und stellt damit ein wichtiges Gremium mit zentralen Akteuren der Behindertenhilfe und damit auch der Unterstützung und Begleitung von Frauen und Mädchen mit Behinderung dar.

Neben der Möglichkeit zum regen Austausch über Probleme und Schwierigkeiten der Beratung und Unterstützung von gewaltbetroffenen Frauen und Mädchen mit Behinderung und notwendigen Handlungsbedarfen, wird der Beirat die Arbeit des Projekts Zugang für alle! beratend begleiten und die geplanten Projektziele und Strategien zu deren Umsetzung überprüfen. Außerdem dient der Beirat der weiteren Vernetzung, um Möglichkeiten der Kooperation und Zusammenarbeit auszubauen.
Mehr Informationen zum Projekt Zugang für alle!