Reform des Opferentschädigungsrechts (OEG). bff: verfasst 7 Punkte für das neue Soziale Entschädigungsrecht (SER)

Der bff ist in großer Sorge, dass – sollte ein Neues Soziales Entschädigungsrecht in der momentan geplanten Form umgesetzt werden – gewaltbetroffene Frauen und Mädchen weiterhin keinen oder nur sehr eingeschränkten Zugang zu Entschädigungsleistungen haben werden.

Im 7 Punkte Papier für das neue Soziale Entschädigungsrecht (SER) stellt der bff die wichtigsten Forderungen und Kritikpunkte dar, die es benötigt, damit ein neues Gesetz für gewaltbetroffene Frauen und Mädchen nutzbar ist, damit sie grundsätzlich die Möglichkeit haben Leistungen aus dem Sozialen Entschädigungsrecht zu erhalten.