Neue Räume für den bff - Spendenaktion für Umzug

Leider ereilte die Geschäftsstelle des bff (Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe) letzte Woche die überraschende Kündigung der Büroräume in den Josettihöfen. Wir müssen spätestens im Laufe des Januar umziehen. Die Zeit, die uns verbleibt, um neue Räume zu finden, ist sehr knapp.

Unser größtes Problem ist allerdings, dass wir den Umzug nicht bezahlen können. Wir hatten eine solche große Ausgabe nicht eingeplant und können das leider nicht stemmen.

Deshalb müssen wir auf die Unterstützung von denjenigen hoffen, denen unsere Arbeit am Herzen liegt.

Wir haben die Spenden-Aktion

500 mal 10 Euro für den bff-Umzug

 ausgerufen! Wir hoffen, dass sich viele von Ihnen / Euch daran beteiligen.

Wie geht das? Ganz einfach: auf das folgende Konto 10 Euro überweisen mit dem Zweck „Umzug“. Wir freuen uns natürlich auch über größere Beträge, ab 25,- Euro stellen wir auch eine Spendenbescheinigung aus, wenn die Adresse angegeben ist.

Konto:

bff
Bank: Evangelische Darlehensgenossenschaft, BLZ 210 60 237
Konto: 125 288
Zweck: Umzug (bitte unbedingt angeben!)

 

Alternativ kann auch online eine Einzugsermächtigung erstellt werden unter diesem Link: https://www.frauen-gegen-gewalt.de/spenden-per-einzugsermaechtigung.html