Slutwalk in Berlin

Am 13. August 2011 fanden in mehreren deutschen Städten so genannte "Schlampenmärsche" (Slutwalks) statt. In Berlin gingen mehr als 3.000 Menschen gegen sexualisierte Gewalt und Vergewaltigungsmythen und für sexuelle Selbstbestimmung auf die Straße. Auch in Hamburg, Frankfurt am Main und anderen Städten fanden laute, bunte und kreative Demonstrationen statt.
Unter slutwalkberlin.de finden Sie weiter Infos und Fotos zum Berliner Slutwalk.

Eine Pressemitteilung des Hamburger SlutWalk-Bündnisses NO MEANS NO! kann hier heruntergeladen werden. Leider ist diese PDF noch nicht barrierefrei.