Bundesweites Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen nimmt Arbeit auf

Das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen wurde gestern, am 6. März, durch Bundesfrauenministerin Kristina Schröder eröffnet. Das Hilfetelefon ist rund um die Uhr, kostenfrei, bei Bedarf mehrsprachig und barrierefrei erreichbar. Betroffenen Frauen wird Information und Erstberatung angeboten sowie bei Bedarf eine geeignete Anlaufstelle in ihrer Nähe empfohlen. In den Fachstellen vor Ort erhalten Frauen wohnortnah kompetente Hilfe und Beratung.

Die Telefonnummer lautet: 08000 116 016

Weitere Informationen zum Hilfetelefon sind hier zu finden: www.hilfetelefon.de

Der bff hat eine Pressemitteilung zur Eröffnung veröffentlicht.