Frauen helfen Frauen Kassel e.V. legt Handbuch neu auf: „Wege aus der Gewalt in Partnerschaft und Familie“

Das Handbuch „Wege aus der Gewalt in Partnerschaft und Familie“ von Frauen helfen Frauen Kassel e.V. ist wieder verfügbar. In der vollständig überarbeiteten 14. Auflage finden Sie ausführliche Informationen zu folgenden Themen:

  • Praktische Handlungsmöglichkeiten in und nach einer Gefahrensituation,
  • das Gewaltschutzgesetz – die rechtlichen Möglichkeiten bei häuslicher Gewalt,
  • die Handlungsmöglichkeiten von Stalking-Opfern.
  • Cyber-Stalking -  Digitale Gewalt
  • Gewalt in lesbischen Beziehungen

Im weiteren finden Sie auch Informationen zu der besonderen Situation von Migrantinnen, gesundheitliche Folgen und Auswirkungen von häuslicher Gewalt, die Möglichkeiten der Existenzsicherung nach einer Trennung mit einem besonderen Schwerpunkt zum Unterhaltsrecht (z. B. auch zur Rechtslage bei volljährigen Kindern; der Regelung bei langjährigen Ehen, die Möglichkeiten zur Abänderung von bestehenden Unterhaltstiteln, die Rechtssituation bei binationalen/internationalen Ehen etc.),

Im Buch wird zudem erklärt, warum es Frauen oft so schwer fällt, eine gewalttätige Beziehung zu verlassen, was Nachbar*innen tun können, was das Opferentschädigungsgesetz besagt,etc.

Außerdem finden Sie verschiedene Checklisten für die Trennung, die Wohnungssuche und den Gang zur Rechtsanwältin.

Die 14. Auflage, erschienen im Juni 2018, umfasst 250 Seiten kann zum Preis von 13 Euro (plus Porto und Verpackung) bei Frauen helfen Frauen Kassel e.V. bestellt werden: Handbuch „Wege aus der Gewalt in Partnerschaft und Familie“