Was geht bei Euch? – Beziehungen auf Augenhöhe

Eine Kampagne des bff – Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe. Die Kampagne setzt sich ein für Utopien gewaltfreier Beziehungen, für Beziehungen auf Augenhöhe.

Sie regt zum Nachdenken an über eigene Beziehungen, über Wünsche an Beziehungen, über Macht und Konsens.

Laut Statistiken erleben Jugendliche und junge Erwachsene schon in ersten Beziehungen Gewalt und Übergriffe. 2/3 aller jungen Menschen erfahren Grenzüberschreitungen durch Partner*innen. Mädchen, junge Frauen und Trans*Personen sind besonders gefährdet.

Im Rahmen der Kampagne „Was geht bei Euch? – Beziehungen auf Augenhöhe“ sind drei Beziehungstests zu den Themen Sexualität, Nähe - Distanz und Kommunikation entstanden: „Was ist guter Sex?“, „Wie viel Nähe brauchst du?“ und „Soll 1 Paar über alles reden?“ Jugendliche und junge Erwachsene können sich auf diese Art humorvoll mit eigenen Erfahrungen, Ideen und Wünschen auseinandersetzen.

Teil der Kampagne ist zudem ein Videoclip, in dem Jugendliche zwischen 17-20 Jahren über Beziehungesfragen diskutieren und herausfinden, welcher Beziehungstyp sie sind.

Die Beziehungstests sowie den Videoclip gibt es auf der Homepage www.was-geht-bei-euch.de.