bff: aktiv gegen digitale Gewalt

In einem zweijährigen Projekt will der bff sich gegen digitale Gewalt an Frauen einsetzen.  Das Projekt wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend  (BMFSFJ) finanziert.

Der bff und seine Mitgliedseinrichtungen arbeiten bereits seit mehreren Jahren zum Themenkomplex digitale Gewalt. Mit einem eigenständigen Projekt kann diese Expertise nun genutzt werden, um Cybergewalt effektiv und unter einem genderspezifischen Blickwinkel entgegenzutreten.

bff Pressemitteilung vom 07.03.2017: Aktiv gegen digitale Gewalt: bff startet neues Projekt