Selbstermächtigung von Frauen und Mädchen mit Behinderungen

„Suse- sicher und selbstbestimmt. Im Recht.“ ist es ein Anliegen, dass Frauen und Mädchen mit Behinderungen und Benachteiligungen selbstbestimmt und angstfrei für ihre Rechte eintreten können. „Suse. Im Recht“ unterstützt deshalb empowernde Ausdrucksmöglichkeiten wie Photovoice und erstellt barrierearme Informationsmaterialien zum Thema: Zugang zum Recht. Es soll zum Beispiel eine Broschüre zum Ablauf eines Gerichtsverfahrens in Leichter Sprache entstehen.

Auch aus fachlicher Perspektive ist es für „Suse. Im Recht.“ unverzichtbar, Menschen mit Behinderungen als Selbstvertreter_innen und Expert_innen in eigener Sache in die Umsetzung des Projektes aktiv mit einzubeziehen.